Artek Bank 153A

SKU
HD 031000
Artek
2-4 Wochen
Ab 595,00 CHF
Die Bank 153 von Alvar Aalto ist eine schlichte Bank, die beispielsweise als Sideboard in jedem modernen und klassischen Zuhause einen besonderen Platz verdient. Die Bank 153 wurde vom finnischen Architekten und Designer Alvar Aalto im Jahr 1945 entworfen und besitzt durch ihre einfache und schlichte Form auch heute noch einen besonderen Reiz. Die geriffelte Oberfläche mit ihren freien Spalten lässt die Bank luftig erscheinen, bietet aber dennoch viel Platz für dekorative Objekte und Ablagen. Die L-förmigen Beine sind typisch für Alvar Aaltos Möbel und deren von Aalto patentierte Produktionstechnik das damalige Design revolutionierte. Aalto ist bekannt für organische Bauten und Holzmöbel mit Bauhauseinflüssen, zu denen auch die Bank 153 zählt. Von der Bank 153 gibt es zwei Versionen mit den Massen 72,5 x 40 cm oder 112,5 x 40 cm. Die Höhe von 44 cm ist bei beiden jeweils gleich. Die Bank oder das Sideboard besteht aus Birkenfurnier. Sie ist in Birke klar lackiert oder in weiss bzw. schwarz lackiert bei uns erhältlich. Die Bank wird in Teilen geliefert und wird von Artek, dem von Aalto gegründeten und mittlerweile von Vitra übernommenen, finnischen Möbelhersteller, hergestellt.
Mehr Informationen
Hersteller Artek
Designer Alvar Aalto
Entwurfsjahr 1945
Massangaben 112,5 x 40 cm, Höhe 44cm
Material Birke
Brand Artek