Iittala Aino Aalto Krug

SKU
000299-1
Iittala
2-4 Werktage
136,50 CHF
Die Ehefrau Aino Aalto des berühmten Architekten und Designers Alvar Aalto, liess sich ausgerechnet von Wellen zu ihren Glasgefäßen inspirieren, denn "Aalto" heisst Welle im finnischen. Die Glasserie "Aino" entstand bereits 1932 und hieß zu Anfang "Bölgeblick", was die Wellen beschreibt, die ein ins Wasser geworfener Kiesel auf der Wasseroberfläche hinterlässt.

Durch die funktionale und zeitlose Schlichtheit wirkt der Krug auch heute noch modern und zeitgemäß und eignet sich für jeden Anlass, ob förmliche Dinnerparty oder Kindergeburtstag. Die Aino Aalto Glasserie wurde 1936 mit der Goldmedaile der Triennale in Mailand ausgezeichnet.

Der Krug besitzt ein Fassungsvermögen von 1.2l. Nur von Hand waschbar.

Mehr Informationen
Hersteller Iittala
Designer Aino Aalto
Material Glas, durchsichtig, V: 1.2l
Entwurfsjahr 1936